muskeltiere

Herr der Bilder, Herrchen von Golfo.

Ich bin Michael Dieringer, arbeit in der Werbung und fotografiere gerne Tiere. Insbesondere Hunde. Zum Beispiel meinen eigenen. Vielleicht auch Ihren? Katzen gehen natürlich auch.

Vielleicht machen Sie sich zuerst ein Bild von mir: Ich bin auf einem Bauernhof in Osthessen aufgewachsen. Mein Sympathisanten-Verhältnis zu Tieren ist also genetisch verankert. Beim Fotografieren von Tieren beeindruckt mich aber etwas anderes: Tiere „posen“ nicht. Sie kümmern sich nicht um ihre Schokoladenseite oder andere Verkleidungen. Tiere sind authentisch. Dadurch wird ihr Wesen viel sichtbarer.

Bei Golfo, meinem vierbeinigen Weggefährten und Teneriffa-Import, habe ich das auch beobachtet. Für den Tierfotografen kommt es im wesentlichen darauf an, das natürliche Selbstbewusstsein seiner Fotomodelle zu entdecken. Ich muss ihr Vertrauen gewinnen, damit sie ihre Scheu verlieren.

Wenn Sie Ihr Tier professionell fotografiert sehen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit mir auf!